Ziele und Förderung:

Wir möchten die Kinder liebevoll ins Leben begleiten, ihnen respektvoll begegnen und Vertrauen schenken.

Uns ist es wichtig, dass ein Kind, Kind sein darf.

Jedes Kind wird nach seinen individuellen Bedürfnissen gefördert, ohne überfordert zu werden.

Die Förderung der Motorik ist ein weites Feld, aber für die Kleinen besonders wichtig. Wir toben, solange das Wetter mitspielt, draußen im Sand, an der Schaukel, oder mit dem Ball. Dies fördert vor allem den Bereich der Grobmotorik. Aber auch die Feinmotorik soll zum Beispiel durch basteln, puzzeln und malen gefördert werden. Den Entwicklungsstand des Kindes wird dokumentiert und regelmäßig mit den Eltern besprochen.

Weiterhin wird durch das Miteinanderspielen, die Kommunikation und die Gruppenfähigkeit geschult. Die Kinder sollen einen respektvollen Umgang miteinander lernen und leben.

Neben der Entwicklungsförderung möchte wir den Kindern im Bereich Gesundheit und Ernährung einen guten Start bieten. Sie sollen spielerisch zum Beispiel das Zähneputzen oder das Händewaschen vor und nach den Mahlzeiten lernen. Zudem werden sie, je nach Alter, mit in die Vorbereitung der Mahlzeiten einbezogen. So lernen sie neue Lebensmittel durch fühlen, sehen, riechen, zubereiten und schmecken kennen.

 

foerderung_1